Die Pflege

Das Fell eines Hundes wächst 1-2 cm pro Monat. Bleiben abgestorbenen Haare im Fell, werden sie von den Bakterien zersetzt und genau dieses wird von vielen Menschen als unangenehmer Geruch wahrgenommen.

Außerdem entstehen dadurch leider Verfilzungen und Ablagerungen auf der Haut, wodurch keine Luft mehr an die Haut gelangen kann, was wiederum weitere Ansiedlungen von noch mehr Bakterien fördert, die zu Hautirritationen, schmerzhaften Juckreiz und Ekzemen führen könnte.

 

Es gibt aber noch sehr wichtige Gründe warum auch ein Bad erforderlich ist:

 

Für Ihre allergisch reagierende Lieblinge die auch auf Pollen und Hausstaub sich aufmerksam machen, ist das Baden besonderes wichtig denn dadurch werden Schmutzpartikel und die in der Luft enthaltende Pollen und Staub die sich auf das Fell ansammeln und anhaften sorgfältig entfernt. Die Blutzirkulation wird wieder angeregt und Ihr Hund zeigt weniger Symptome.

 

Streunende Tiere wie manche Hunde, Katzen, Tauben, unsichtbarer Vogelkot auf hohen Wiesen, Zecken und Flöhe können tödliche Krankheiten auf Ihr Liebling übertragen. Auch der Spulbandwurm Toxocara ist ein ziemlich häufiger Parasit von Vierbeinern und weltweit verbreitet und auf den Menschen nicht selten übertragbar. Spulbandwurmeier gelangen über den Kot von oben genannten Tieren in die Umwelt. Die Gefahr für Kinder ist deswegen auf ungepflegten Spielplätzen besonders groß. Unsere Hunde nehmen die kleinsten Eier durch das schnuppern und wälzen oder auch toben mit anderen Hunden auf und bringen sie auf diesem Weg leider mit nach Hause, und eben auch meist auf  oder an die Couch, ins Schlafgemach oder im Extremfall auf das Kopfkissen.

 

Wir verwenden KEINE Fönbox, wir trocknen ausschließlich nur mit der Hand.

Auserwählte Produkte

NATURES SPEZIALTIES

Die hochwertige Pflegeserie stammt aus den Staaten und ist von namhaften Hundefriseuren getestet. Professionelle Hundesalons, Züchter und Aussteller arbeiten mit dieser Serie, die sowohl rein pflanzlich, frei von Parabenen, Silikon und ohne künstl. Konservierungsstoffe ist. Bei der Herstellung wurde selbstverständlich auf Tierversuche und deren Inhaltsstoffe verzichtet.

BIOGANCE®

ist einer der ersten und natürlichsten französischen Pflegeserien, die auf Basis von bioaktiven Wirkstoffen und natürlichen Inhaltsstoffen entwickelt wurde. Unter Verzicht auf Paraben, Phenoxythanol und tierische Ölen, hat BIOGANCE® die Zusammensetzungen extremst optimiert. um die Natürlichkeit und die Wirksamkeit in Einklang zu bringen.

LIVE im WDR Fernsehen


Hunde erlaubt - Urlaub mit dem Hund